Saar-Mosel-Hochwald-Tour

Informationen zum Standort
Start: Merzig Bhf., Ziel: Saarbrücken Bhf.
Strecke: 187 km, Dauer: 7:00 h
49.231678 °N / 6.992858°O
    Saar-Mosel-Hochwald-Tour
    Römische Villa Borg
    Gastraum Mettlacher Abteibräu
    Steine an der Grenze
    UNESCO Weltkulturerbe Völklingern Hütte.
    Losheimer Stausee mit Segelhafen
    Mosaikfußboden in Nennig

Diese Tour ist für Rennradfahrer konzipiert und verläuft überwiegend auf weniger befahrenen Strassen durch das Saarland, Frankreich und Luxembourg.

 

Die Tour kann direkt vom St. Johanner Markt in Saarbrücken begonnen werden. Über die Alte Brücke geht es in nord-östlicher Richtung direkt zum Saar-Radweg. Der erste Abschnitt auf dem flachen Uferweg in Richtung Merzig kann als Aufwärmphase angesehen werden. Alternativ kann man aber auch bequem mit dem Zug nach Merzig fahren und die Tour gleich dort beginnen. Von da aus geht es anspruchsvoller weiter. Aus dem Tal der Saar heraus steigt man stetig bergauf bis auf die Höhen des Saargau um anschließend in das Moseltal hinabzufahren.   Nach kurzer Flachpassage auf der luxemburgischen Uferseite der Mosel geht es über Rheinland-Pfalz wieder zurück ins Saarland, wo ein Anstieg in den Hochwald wartet. Durch abwechslungsreiches Hügelgelände geht es schließlich quer durch das Saarland zurück nach Saarbrücken.
Bildquelle:
Saarland