Rundwanderweg Schleich - Pölich - Ensch - Schleich (R7)

Informationen zum Standort
Start: Schleich: Parkplatz am Moselufer; Weitere Einstiegsmöglichkeiten: Ensch → Campingplatz und Pölich → Ortmitte oder von der Römischen Wasserleitung aus., Ziel: Schleich: Parkplatz am Moselufer; Weitere Einstiegsmöglichkeiten: Ensch → Campingplatz und Pölich → Ortmitte oder von der Römischen Wasserleitung aus.
Strecke: 10 km, Dauer: 3:04 h
49.811858 °N / 6.842926°O
    Zitronenkrämerkreuz
    Dorfmuseum Ensch 1
    Staustufe Detzem
    Blick auf Ensch vom Martinskreuz
    Blick auf die Staustufe bei Schleich

Die Strecke ist  10,5 km lang (mit Verbindungsweg VR 7 14,3 km) und als leicht-mittelschwer einzugliedern. Mit Pausen sollte man 5 Stunden einplanen. Das Profil der Schleicher Kuckuck-Tour lässt einige Variationen zu. Am besten marschiert man einfach drauf los und genießen die bezaubernde Weinkulturlandschaft der Roemischen Weinstrasse. Beschildert ist die Tour mit „R 7“ - über den Verbindungsweg „VW R7“ gelangen sie bis zur Schleicher Grillhütte und können dann theoretisch auch zum Zitronenkrämerkreuz und auf den Wanderweg R6 sowie auf den linksseitigen Moselhöhenweg gen Ensch wandern.

Bildquelle:
Eifelverein e. V. / Touristinformation Römische Weinstraße / Tourist-Information Römische Weinstraße