Autotour König-Johann - Saarburg, Klause und Saarschleife erleben

Informationen zum Standort
Start: City-Parkplatz, 54439 SAARBURG, Ziel: City-Parkplatz, 54439 SAARBURG
Strecke: 50 km, Dauer: 6:00 h
49.606455 °N / 6.545931°O
    Elisensitz Kastel-Staadt (1)
    Römisches Theater Kastel-Staadt (2)
    Ehrenfriedhof Kastel-Staadt (2)
    Aussichtsturm "Alte Stadtmauer" (1)
    Burganlage Freudenburg (1)
    Michaelskapelle Taben-Rodt (1)
    Hammer Schleife (2)
    Wasserfall Saarburg (05)

Die Rundtour führt Sie ab Saarburg durch das Leukbachtal, vorbei an der Klause Kastel, bis zum Aussichtspunkt Cloef in Orscholz. Weiter über Mettlach und das Saartal wieder zurück.

Routenverlauf: Saarburg - Trassem - Kastel-Staadt - Freudenburg - Weiten - Orscholz - Mettalch - Saarhözbach - Serrig - Saarburg

 

Die Tour beginnt in Saarburg und führt entlang der B407 durch das Leukbachtal, weiter über Trassem bis nach Kastel-Staadt. Besuchen Sie das Landesdenkmal Klause uns genießen Sie den Blick auf das Saartal.

Fahren Sie weiter Richtung Freudenburg (Tipp: Burganlage). Über Weiten erreichen Sie Orscholz und den Aussichtspunkt „Cloef“ mit der herrlichen Aussicht auf die weltberühmte Saarschleife. Fahren Sie bergab an die Saar nach Mettalch, bekannt durch die Keramikfabrik Villeroy & Boch. Die Autoroute führt Sie auf der B51 durch das Saartal, vorbei an Saarhölzbach und Serrig, das „Tor zum Saarwein“ und zurück nach Saarburg. Besuchen Sie den Wasserfall inmitten der Altstadt und die Burganlage.

Bildquelle:
Klaus-Peter Kappest / Saar-Obermosel-Touristik / Foto: Elke Janssen / Saar-Obermosel-Touristik / Richard Seer / Saar-Obermosel-Touristik