Wandern und Radfahren durch die Römerzeit

Stationen Touren

01 Wanderwoche: Ausoniusweg Bingen-Trier

01 Wanderwoche: Römerkanal-Wanderweg, Nettersheim-Köln

01 Wanderwochenende: Auf den Spuren der Römer durch den Hunsrück

Wandern Sie auf den Spuren des römischen Dichters Ausonius auf einer alten Römerstraße und besuchen Sie eine keltische-römische Siedlungsstätte. Zwei Tage mitten durch schönste Hunsrück-Landschaft... Diese Tour können Sie auch gut mit Kindern unternehmen.

01 Wanderwochenende: Auf den Spuren der römischen Eifelwasserleitung

Ein Wochenende lang in der Nordeifel wandern und römische Kultur genießen... Eine ehemalige römische Siedlung und ein Meisterwerk römischer Ingenieurskunst warten auf Sie! Das Auto können Sie ruhig zuhause lassen.

01 Wanderwochenende: Wandern auf dem Vulkanpfad

Römischer Kräutergarten am Infopunkt der Römischen Villenanlage von Duppach-Weiermühle (Foto: Eifel Tourismus GmbH/Dominik Ketz)
2 Tage lang durch den Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel, am besten ganz ohne Auto. Gönnen Sie sich Natur pur zwischen Vulkanen und Römern!

02 Wanderroute: Archäologischer Wanderweg, Bruttig-Fankel

Terrassenmosel - Streckenlänge: 2,5 km, Dauer: ca. 0:40 Stunden

02 Wanderroute: Calmont-Klettersteig im steilsten Weinberg Europas

Terrassenmosel - Streckenlänge: 3,5 km - Dauer: ca. 1:30 Stunden

02 Wanderroute: Eifeler Quellenpfad E3 von Nettersheim bis Kronenburg (Partnerweg des Eifelsteiges)

Deutsch-Belgischer Naturpark Hohes Venn-Eifel - Streckenlänge: 25,2 km - Dauer: ca. 6:36 Stunden

02 Wanderroute: EifelSchleife Zur Zeit der Römer (Gemeinde Kall)

Naturpark Hohes Venn - Streckenlänge: 11,8 km - Dauer: ca. 3:30 Stunden

02 Wanderroute: EifelSpur Ritter, Römer, Rüben (Stadt Zülpich)

Stadt Zülpich - Streckenlänge: 8,4 km - Dauer: ca. 2 Stunden